Page 87 - MLWG_BOH3
P. 87

ZWÖLF BIS 6 MONATE
Bevor ihr so richtig in die Details eurer Hochzeitsplanung einsteigt, müsst ihr die folgenden Rahmenbedingungen klären:
Art der Hochzeit festlegen: standesamtliche, kirchliche oder freie Trauung.
Hochzeitsdatum festlegen (Feiertage, Urlaubszeit, örtliche Feste und große Sportereignisse wie z.B. Endspiel bei einer Fußball-WM beachten!).
Termin zur Eheschließung beim Standesamt und Pfarramt abklären.
Erstes Traugespräch mit Pfarrer, Standesbeamten bzw. Freien Theologen vereinbaren. Hier erfahrt Ihr auch, welche Unterlagen für die Trauung benötigt werden.
Vorläufige Gästeliste erstellen für Budgetplanung und Wahl der Hochzeitslocation.
Budget beraten und Kostenplan aufstellen.
Rahmen und Stil der Hochzeit festlegen (feierlich oder eher locker, groß oder klein, etc.).
Locationssuche starten, Informationen über Locations für die Feier einholen (so früh wie möglich reservieren oder sogar buchen!).
Ebenso die Kirche bzw. andere Location für die Trauung buchen.
Mit Restaurant oder Catering Probe-Essen vereinbaren.
Trauzeugen und evtl. Brautjungfern ernennen.
Hochzeitsordner anlegen, in dem alle Informationen gesammelt werden
Besucht Hochzeitsmessen und lest den „MY LOCAL WEDDING GUIDE“ - hier erfahrt ihr die neuesten Trends, sammelt Ideen und gewinnt Eindrücke.
Wir wünschen euch eine erfolgreiche Hochzeitsplanung und ein traumhaft schönes Hochzeitsfest !
85
vor der Hochzeit
               MY LOCAL Wedding Guide
















































































   85   86   87   88   89